21
Okt
2007

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien:

Zufallsgesteuerte Besitzumverteilung/random repossession aka Schrottpoker

Nachdem cev sich darüber beklagte, daß dieses Spiel im Netz unbekannt sei, will ich mal was dazu beitragen, daß es bekannter wird. Es ist nämlich jedesmal ein Garant für grenzenlose Heiterkeit.

Man braucht:
  • eine große Runde Leute
  • reichlich peinliche, scheußliche oder sonstwie unerwünschte Gegenstände (Anzahl muß nicht der der Mitspieler entsprechen, sollte aber nicht viel weniger sein)
  • reichlich Zeitungspapier
  • einen Würfel
  • eine Uhr (optional, aber hilfreich: mit Kurzzeitweckerfunktion)
Vorbereitung
Jeder sucht sich einn Gegenstand aus dem eigenen Haushalt, die er/sie gern loswerden möchte, sei das nun ein Stempel mit Teddybärmotiv, eine gehäkelte Klorollenabdeckung oder der batteriebetriebene Taschenventilator.
Der Gegenstand - im folgenden: das Geschenk - sollte in Zeitungspapier gewickelt werden.
Am Ort des Geschehens kommen alle Geschenke in einen Sack oder auf einen großen Haufen.

1. Phase: die Verteilung
Die Teilnehmer würfeln reihum. Wer eine 6 würfelt, darf sich ein Geschenk nehmen. Es wird gewürfelt, bis alle Geschenke verteilt sind.

2. Phase: die Umverteilung
Jetzt werden die Geschenke ausgepackt. Es wird eine Spielzeit (z.B. 30 Minuten) festgesetzt. Alle Teilnehmer würfeln reihum. Die Ergebnisse haben folgende Bedeutung:
  1. Ein Geschenk an irgend jemand abgeben
  2. Ein Geschenk an einen Nachbarn abgeben
  3. Mit irgend jemand ein Geschenk tauschen
  4. Gar nichts
  5. Ein Geschenk von einem Nachbarn nehmen
  6. Ein Geschenk von irgend jemand nehmen
Nach Ablauf der Zeit darf jeder behalten, was er hat, und soll gefälligst auch damit nach hause gehen!

Trackback URL:
//ryuu.twoday.net/stories/4368926/modTrackback

logo

ryuus Hort

Musik, Linux, Spiri und der ganze Rest

Datenschutzerklärung & Impressum

sonst so

Aktuelle Beiträge

Macht's gut, und danke...
Ich habe - unter großen Zweifeln anfangs - den Blog-Umzug...
ryuu - 19. Jun, 23:45
Bauarbeiten
So. Die angekündigten Blogging-Experimente gehen los:...
ryuu - 19. Apr, 17:11
Fokus? Was ist das?
Kennt Ihr das? Da gibt's eigentlich viel zu tun, aber...
ryuu - 17. Apr, 14:27
Wie versprochen: Bortenbilder
Hier ein Scan von dem, was ich in den letzten Tagen...
ryuu - 14. Apr, 13:08
Web-Anfall
Uah, mir fallen grad die Augen zu vor Müdigkeit und...
ryuu - 12. Apr, 21:50

Archiv

Oktober 2007
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 3 
 5 
 6 
 8 
 9 
10
12
13
14
15
18
20
22
23
24
25
26
29
30
31
 
 
 
 
 

Links

unverkäuflich!
annalist
statewatch.org
Freiheit für Musik & Musiker - weltweit!
blogoscoop

gerade gehört

Suche

 

Status

Online seit 5347 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 10. Jun, 12:51

Credits


am Rande
BTAF
Digitales
Dinge, die's wert sind
eher alltäglich
Geschichten
Götter & Menschen
handgemacht
Leibesübungen
lesenswert
Musik
nachfühlen
phrust :(
politisch
Rezepte
Unfug
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren